Zum Inhalt springen
TecnoGuias

Bitcoin-Preisvorhersage in den Jahren 2021 bis 2025

Bitcoin-Preisvorhersage 2021

Tesla gab kürzlich bekannt, dass es fast 81 TP1T seiner Reserven auf Bitcoin umgestellt hat, sobald diese Nachricht am 8. Februar geknackt wurde, stieg Bitcoin um mehr als 161 TP1T und erreichte ein neues Allzeithoch.

Jack Dorseys Zahlungsunternehmen Square hat kürzlich $ 50 Millionen in Bitcoin investiert und dies ist nicht das erste Mal, dass das Unternehmen Interesse an Kryptowährungen zeigt. Im Jahr 2018 brachten sie eine Krypto-Handels-App namens CashApp auf den Markt und bildeten 2019 auch ein unabhängiges Team namens Square Crypto, das zur Open-Source-Arbeit von Bitcoin beiträgt. All dies zeigt deutlich das Vertrauen des Unternehmens in Bitcoin und Kryptowährungen.

Was ist Bitcoin und was lässt den Preis von Bitcoin steigen?

Bitcoin, geschaffen von Satoshi Nakamoto, ist die erste Kryptowährung, die geboren wurde. Es handelt sich um ein dezentrales digitales Asset, das nicht von Dritten wie Banken oder Regierungen kontrolliert wird.

Jede Transaktion wird von Minern verifiziert und in der Blockchain gespeichert, die für jeden verifizierten Block einen Anreiz erhalten. 

Alle vier Jahre oder alle 210.000 Blöcke wird es halbiert, wenn neue Bitcoins als Blockbelohnungen von Minern in Umlauf kommen, und nach jeder Halbierung sinken die Belohnungen der Miner um 50%.

Im Jahr 2009 begann das System beispielsweise mit 50 Münzen, die alle zehn Minuten abgebaut wurden, die zwei Hälften später auf 12,5 Bitcoins reduziert wurden, und jetzt sind es 6,25 Bitcoins nach der dritten Hälfte, die im Mai 2020 stattfand.

Dieser Prozess wird fortgesetzt, bis die 21 Millionen Bitcoins halbiert sind.

Diese Halbierung führt oft zu einem Preisanstieg, da mit jeder Halbierung das Angebot an Coins schrumpft, während die Nachfrage gleich bleibt, wobei die nächste Halbierung im Jahr 2024 erwartet wird.

Bitcoin-Preisverlauf

Bitcoin ist ein sehr volatiler Vermögenswert und die genaue Vorhersage seines zukünftigen Preises ist eine Herausforderung.

Im Jahr 2013 begann es mit einem Preis von $ 13,50 und stieg Anfang April auf $ 220, um dann gegen Mitte April um $ 70 zu fallen.

Wir haben während der gesamten Reise der Münze viele Höhen und Tiefen erlebt, im Januar 2018 fiel sie um fast 50% und erholte sich dann Mitte 2019 viel besser.

Im Jahr 2020 gelang es ihm, eine Obergrenze von knapp $ 10.000 zu erreichen und beim Marktcrash Mitte März auch einen Tiefststand von $ 5.000 zu verzeichnen, und seitdem hat sich der Coin recht gut erholt.

Vorhersage der wichtigsten Händler zum Preis von Bitcoin

1. Jeremy Liew

Lightspeed Venture Partners, einer der ersten Investoren in Snapchat und aktiver Investor in einer Business-Insider-Börse im Mai 2017, drückte sein Vertrauen in Bitcoin aus und prognostizierte, dass es bis 2030 $ 500.000 erreichen werde CEO und Mitbegründer der Blockchain.

2. Mike Novogratz

Als ehemaliger Hedgefonds-Manager und Kryptowährungs-Enthusiast prognostizierte er im März 2019, dass die Marktkapitalisierung von Bitcoin voraussichtlich die damalige Marktkapitalisierung von Gold übersteigen wird, die $ 7,5 Billionen betrug. Und er hofft, dass dies in zehn Jahren passieren wird.

3. Wenzel Casares

CEO und Gründer von Xapo, er glaubt auch fest an Bitcoin, der sich 2011 daran beteiligte. Während einer Konsenskonferenz in New York im Jahr 2017 schätzte er, dass Bitcoin in fünf bis zehn Jahren $ 1.000.000 erreichen würde, was bedeutet, dass nicht früher 2022, aber mit einer Verzögerung von 2027.

4. Chamath Palihapitiya

Er ist Miteigentümer von Golden State Warriors und Gründer von Social Capital, er begann seine Investitionsreise im Jahr 2012, seine Begeisterung für Bitcoin lässt sich daran erkennen, dass er zu einem Zeitpunkt die 5% aller im Umlauf befindlichen Bitcoins besaß. . Seine kurzfristige Vorhersage deutet darauf hin, dass Bitcoin in den nächsten 3-4 Jahren $ 100,000 erreichen wird und langfristig prognostiziert er, dass es die $ 1-Millionen-Marke in oder bis 2037 erreichen wird.

Krypto-Galaxie-Index

Laut der Meldung Crypto Galaxy Index (BGCI) von Bloomberg's Juni glaubt ein Analyst, dass die Anleger diesen Wert weiterhin schätzen werden, es sei denn, es kommt zu einem signifikanten Versagen bei Bitcoin.

Sie deuten optimistisch darauf hin, dass Bitcoin einen Vorteil gegenüber Rohöl, Gold, Aktien und Rohstoffen hat.

Um noch mehr hinzuzufügen, sagten sie, dass jedes Mal, wenn das Volumen von BTC sinkt, es im Vergleich zu den Vorjahren mit einer Wertsteigerung wieder ansteigt.

Sie zitieren: „Nach dem Rückgang des 60% von 2014, Ende 2016, erreichte Krypto den Höhepunkt von 2013 […] Nach dem Rückgang von fast 75% im Jahr 2018 wird sich Bitcoin in diesem Jahr dem Rekord von rund $ 20.000 nähern unsere Meinung.

6. Adam zurück

Er ist Kryptograph und Krypto-Pionier und prognostizierte, dass der Wert von Bitcoin in den nächsten fünf Jahren auf $ 3.00.000 pro Bitcoin in die Höhe schnellen würde.

Er glaubt, dass die Hyperbitcoinisierung dazu führen kann, dass Bitcoin $ 10 Millionen erreicht.

„$ 100.000 Bitcoin scheint nicht so weit weg zu sein, da wir die $ 10.000-Schwelle bereits ein paar Mal überschritten haben, als wenige vor einigen Jahren sogar $ 1.000 erwarteten und $ 10.000 verrückt schien“, sagte Back via Twitter .

Bitcoin-Preisvorhersage 2021

Bitcoin hat sich recht gut entwickelt und hat seinen Bullenlauf begonnen, Makroinvestoren wie Paul Tudor Jones kaufen es als Absicherung gegen die Inflation. Jetzt verlässt es sich nicht auf die institutionelle Akzeptanz, um seinen Bullenlauf fortzusetzen, da immer mehr Menschen es als Absicherung gegen die Inflation ansehen, um den Wert zu erhalten.

Darüber hinaus sind Länder wie die USA, Japan und Südkorea unglaublich offen für die Integration von Bitcoin und anderen Kryptowährungen in ihr Finanzsystem durch Regulierung. Gegen Ende 2021 wird Bitcoin schätzungsweise $ 19.169,44* erreichen. 

Bitcoin-Preisvorhersage 2022

Angesichts der raschen Verbreitung von Bitcoin können wir davon ausgehen, dass sich die Akzeptanzrate von Bitcoin bis 2022 verdreifachen wird. Bitcoin scheint nicht allzu weit weg zu sein, bevor es in vielen Fällen Fiat ersetzt. Bis 2022 könnte Bitcoin $ 32.000 erreichen, da die Fortschritte stabil sind.

Bitcoin-Preisvorhersage 2025

Die vierte Bitcoin-Halbierung wird voraussichtlich im Jahr 2024 stattfinden, was bedeutet, dass wir bis 2025 mit einem Preisanstieg rechnen können. Es wird erwartet, dass es ein Allzeithoch von $ 100.000 bis zu $ 400.000 erreicht, basierend auf den Vorhersagen der Experten.

Allein anhand der Fibonacci-Erweiterungen lassen sich zusätzliche kurz-, mittel- und langfristige Kursziele finden. Wenn man nur die Mathematik verwendet, zeigen die Fibonacci-Verhältnisse auf Preise von $ 75.000, $ 64.000, $ 47.000, $ 31.000 und $ 25.000 für mögliche neue Preisregistrierungen. Quelle: Prime XBT

Bitcoin-Preisvorhersagen basierend auf quantitativen Modellen

Bitcoin-Preisvorhersage basierend auf Mayers multiplem Ansatz

Trace Mayer; Ein Hedgefonds-Manager hat das Mayer-Multiple-Modell entwickelt, das hilft, die idealen Zeiten für den Kauf und Verkauf von Bitcoin vorherzusagen, das durch Teilen des aktuellen Bitcoin-Preises geteilt durch seinen 200-tägigen exponentiellen gleitenden Durchschnitt (EMA) bestimmt wird.

Der durchschnittliche Mayer Multiple seit der Schaffung von Bitcoin beträgt 1,39 und zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels ungefähr 1,15.

Die besten Langzeitergebnisse werden durch Stapeln von Bitcoins erzielt, solange das Mayer-Multiple unter 2,4 . liegt

Bitcoin-Preisvorhersage basierend auf dem Bitcoin-NVT-Verhältnis

Es ist ein weiterer Ansatz, der verwendet wird, um den zukünftigen Preis von Bitcoin zu bestimmen; NVT bezieht sich auf die Beziehung zwischen dem Wert des Netzwerks und der Transaktion, die der an den Aktienmärkten verwendeten PE-Beziehung sehr ähnlich ist.

Ein hoher Bitcoin-NVT zeigt an, dass sich die Bewertung des Netzwerks schneller entwickelt als der Wert, der in Ihrem Zahlungsnetzwerk übertragen wird.

Dies geschieht häufig, wenn das Netzwerk wächst und Investoren anzieht.

Es wird berechnet, indem die Marktkapitalisierung, die den Wert des Netzwerks darstellt, durch den täglichen Wert der über die Blockchain übertragenen BTC geteilt wird.

Bitcoin Live-Prognose: Live-Bitcoin-Preis 2020

BTC / USD-Preis in Echtzeit

Derzeit ist die BTC / USD Live-Preis schlägt vor, dass Bitcoin (BTC) bei 49.090,51 USD gehandelt wird, wobei der Preis von BTC heute von 3.82% steigt. Die Marktkapitalisierung von Bitcoin beträgt 914.253.333.176 USD, wobei derzeit 18.642.612 BTC im Umlauf sind. Das 24-Stunden-Preisbewegungsdiagramm zeigt an, dass BTC im Wert von $ 51.240.142.239 gehandelt wurde. (Bitcoin-Preisvorhersage heute in USD). 

Live-Preis BTC / INR

Derzeit deutet der BTC / INR Live-Preis darauf hin, dass Bitcoin (BTC) bei Rs 3601002,45 gehandelt wird, wobei der BTC-Preis derzeit um 3,821 TP1T steigt.

Häufig gestellte Fragen zur Bitcoin-Preisvorhersage

1. Wird Bitcoin an Wert gewinnen?

Laut Experten und Krypto-Enthusiasten ist ein Großteil der Bevölkerung optimistisch, was die Wertsteigerung von Bitcoin in den kommenden Jahren angeht.

2. Ist es klug, in Bitcoin zu investieren?

Es liegt an Ihnen und Ihrem Ziel, als ob Sie eine langfristige oder eine kurzfristige Investition suchen. Außerdem wird dringend empfohlen, dass Sie gründlich recherchieren, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen. 

3. Wie wird der Preis von Bitcoin bestimmt?

Der Preis von Bitcoin wird wie bei jeder anderen Währung durch Angebot und Nachfrage bestimmt.

4. Kann Bitcoin gegen echtes Geld eingetauscht werden?

Sie können Bitcoin mit Fiats wie USD oder Euro erhalten. Aber Bitcoin ist eine virtuelle elektronische Währung mit einem effizienten eingebauten Überweisungssystem. Sie müssen es an einer Börse platzieren und in Fiat-Geld umwandeln, um es in echtes Geld einzutauschen.

5. Wie oft ändert sich der Preis von Bitcoin?

Der Bitcoin-Preis kann sich in Sekunden ändern, es gibt keine Standardfrequenz für Preisänderungen für Bitcoin.

6. Was war der niedrigste Preis von Bitcoin?

Der niedrigste Preis war im Oktober 2010, als Bitcoin weniger als einen Dollar wert war und $ 0,125 kostete, und im Jahr 2011 von Februar bis April wurde es bei $ 1,00 gehandelt.

7. Ist Bitcoin weltweit der gleiche Preis?

Ja, der Preis von Bitcoin auf der ganzen Welt ist gleich, nur wenn Sie zu Ihrer lokalen Fiat-Währung wechseln, variiert der Preis von 1 BTC in diesem Fall. In USD entspricht 1 BTC beispielsweise $ 9.385,89 USD und wenn es um INR geht, entspricht 1 BTC Rs 7.13.080.32.

8. Was ist der Unterschied zwischen Geldkurs und Briefkurs?

Der Angebotspreis ist der höchste Preis, den ein Käufer für die Sicherheit zahlt, und der Angebotspreis ist der niedrigste Preis.

9. Ist Bitcoin sicher und legal?

Bitcoin ermöglicht Transparenz und Dezentralisierung, und verschiedene Länder haben spezifische Regeln und Vorschriften.

10. Wie fange ich an, Bitcoins zu kaufen?

Sie können Bitcoin ganz einfach mit Hilfe einer Kredit- oder Debitkarte mit Fiat-Währungen kaufen. Sie können sogar über 300 Kryptowährungen sofort in Bitcoin umwandeln.

11. Wie viel kostet es, 1 Bitcoin zu kaufen?

1 Bitcoin entspricht $ 55.000 am 26. März 2021.

12. Kann Bitcoin auf Null abstürzen?

Dies ist eines der Dinge, deren Wahrscheinlichkeit fast unmöglich ist.

13. Wie funktioniert Bitcoin?

Bitcoin ist eine virtuelle Währung, die auf der Blockchain-Technologie basiert, bei der alle Transaktionen in einem öffentlichen Ledger namens Blockchain aufgezeichnet werden.